MESTRE JANDERSON / AFRO-BRASILIANISCHE RHYTHMEN

AFRO-BRASILIANISCHE RHYTHMEN...




Mestre Janderson


Meine Kindheit verbrachte ich im „Projeto Axé“ in Salvador - Bahia, ein Kulturprojekt, das unter anderem mit den Gruppen Olodum, Muzenza und Timbalada zusammenarbeitet.
Mestre Mário lehrte mich die afro-brasilianischen Rhythmen, bildete mich zum Percussionisten aus und bereits mit 14 Jahren leitete ich die Trommelkurse für Kinder der Gruppe Muzenza, und weiteren Afro-Gruppen: Olodum, Timbalada, Araketu, Malé de Bale, Ilê Ayê, Filhos de Gandy, Cortejo Afro und Banda Kayala da Bahia. Mein Herz schlägt in afro-brasilianischen Rhythmen, die ich heute in meinen Kursen und Workshops an Menschen aller Nationen weitergeben möchte.






Workshop "Percussao-Afro-Brasileira"

VÌDEO : http://www.youtube.com/watch?v=pxZJE3tj7oE&feature=player_embedded

VÌDEO : http://www.youtube.com/watch?v=cAU2urHHo9Q&feature=player_embedded#!

VÌDEO : http://www.youtube.com/watch?v=v18k_JspGpA


Du bist hier » Home » Alles über unser Studio » Unser Team » Janderson!


Janderson - Percussions Unterricht & Begleitung .

Janderson

Im "Projeto Axé", einem brasilianischem Kulturprojekt für Straßenkinder in Salvador da Bahia, lernte ich im Alter von fünf Jahren das Trommeln afro-brasilianischer Rhythmen. In den Karnevalsgruppen Olodum, Timbalada, Ilê Ayê, Muzenza, Malé Bebalê, Filhos de Gandy, Cortejo Afro u.a., die heute weltweit Erfolge feiern, wurde ich groß und nach seiner Percussion-Ausbildung bei Mestre Mario (Grupo Muzenza) leitete ich die Kinder- und Jugendgruppen des "Projeto Axé".

Von 1998-1999 arbeitete ich knapp zwei Jahre als Lehrer für Percussion und Afro-Tanz und Percussionist für Tanzgruppen in Rio de Janeiro. Zurück in Salvador, setzt ich meine Arbeit mit den Kindern im "Projeto Axé" fort und arbeitete für Tänzer und Tanzgruppen, u.a. am Theater "Teatro Castro Alves TCA".

Während dieser Jahre reiste ich für Workshops und Shows mit vielen Tänzern und Gruppen in ganz Brasilien.

2003 erhielt ich die Einladung, die Leitung der Percussion-Gruppe Afrodum in Belo Horizonte im Bundesstaat Minas Gerais zu übernehmen, wo ich sechs Jahre lang lebte und als Percussionist und Tanzlehrer in den Afro-Tanzgruppen "Odum Orixás", "Grupo Bataka" und "Carlos Afro e Compania" arbeitete.

Auch in Belo Horizonte lag mir die Arbeit mit den Kindern sehr am Herzen, ich unterrichtete in zahlreichen Schulen und Sozialprojekten in den großen Armutsvierteln (Favelas) der Stadt. Seit März 2010 lebe ich in Deutschland. "Percussion ist mein Leben.

Mein Herz schläg in afro-brasilinaischen Rhythmen und diese Leidenschaft möchte ich die Menschen mit meiner Musik spüren lassen. Die brasilianische Lebensfreude und Kultur lässt sich in nichts besser ausdrücken, als in Musik und Tanz."

Janderson begleitet die Tänzer immer Sonntags:
Mehr Information über Janderson Afro:http://mestrejanderson.blogspot.de


PRODUCTS OF BRAZIL:RICH AND TASTY!!!!!!